Sales Excellence
Denken in Bewegung

Eine ganzheitliche Betrachtung aller Vertriebsaktivitäten ist notwendig, um nachhaltig von Sales Excellence sprechen zu können.

I. Strategie + Administration:
Identifikation der Zielmärkte und -Kunden, Personalauswahl als Kernkompetenz, Auswahl möglicher Vertriebspartner, Nutzung sozialer Medien und digitaler Möglichkeiten, einfach-wirksame Managementsysteme zur Steuerung der Vertriebsaktivitäten.

II. Verkäuferische Kompetenzen:
Immer mehr Unternehmen erkennen, dass obwohl Ihre Marken und Systeme scheinbar perfekt aufgestellt sind, Wettbewerber, die vordergründig weniger professionell auftreten, immer wieder erfolgreicher sind.

Es ist der Mensch der verkauft!

Häufig fehlt das verkäuferische Handwerk.

Neben dem Markenauftritt ist Das struktuierte Verkaufsgespräch die entscheidende Größe für den vertrieblichen Erfolg.

Erst danach folgen Systeme und weitere administrative Unterstützer.